Juweliergeschäft Klarlund in Kopenhagen

Umbau und Renovierung eines Uhrmacher- /Juweliergeschäftes

 

Das prachtvolle Eckhaus im Stadtzentrum von Kopenhagen wurde modernisiert und die Ladenflächen auf drei Geschosse erweitert.

Die Baumaßnahme wurde unter hohen Sicherheitsvorkehrungen bei laufendem Betrieb durchgeführt und umfasste neben den Um- und Einrichtungsarbeiten auch eine aufwendige Brandsicherung des Gebäudes sowie die Schadstoffsanierung.

Projekt – und Bauleitung: Wuttke & Ringhof ApS

unter der Generalplanerleitung OHA, Kopenhagen

Ingenieure: DN-ingeniør und Gert Carstensen, Kopenhagen

Bauherr: Klarlund A/S og Pitzner Ejendomme A/S

Ausgeführt: 2015-2016